Wer sich in Hypnose begibt, investiert viel Vertrauen in die Person des Hypnotiseurs und bei dessen Auswahl ist in erster Linie das eigene Bauchgefühl wichtig. Neben Einfühlungsvermögen, Wortgewandtheit und Geduld hat auch die Stimme des Hypnotiseurs immer Einfluss auf die Wirksamkeit der Hypnose.

 

Hier hörst Du eine kurze, aber vollwertige Beispiel-Version einer von mir kreierten und gesprochenen Entspannungshypnose in der Du vorab ein Gefühl für Hypnose und meine Stimme bekommen kannst und feststellst, ob diese überhaupt sympathisch für Dich erscheint.

 

Lass uns starten, wenn Du nun bereit bist, Dir eine Hypnose anzuhören und das Gefühl einer hypnotischen Trance zu erfahren. Suche Dir für diese Zeit einen ungestörten Ort, an dem Du gut entspannen kannst.